"Wir haben nur eine wunderschöne Erde!"

(Lesezeit: ca. 2:00 Minuten)

Warum Nachhaltigkeit für Patrick Meyer - Kundenberater - so wichtig ist

Herr Meyer, seit wann arbeiten Sie für die Raiffeisenbank Isar-Loisachtal?

Ich habe vor sieben Jahren hier begonnen und bin seit 2018 als Serviceberater in unserer Filiale in Straßlach tätig.

Nachhaltigkeit bestimmt auf vielerlei Ebenen das Handeln unserer Genossenschaftsbank.

Prägt dieses Prinzip der sinnvollen Nutzung von Ressourcen auch Ihr Privatleben?

Wir haben nur eine wunderschöne Erde – allein deshalb ist Nachhaltigkeit für mich ein wichtiges Thema. Deshalb mache ich mir selbstverständlich auch privat mehr Gedanken, welche Beiträge ich leisten kann.  

Zum Beispiel?  

Das fängt schon im Kleinen an und lässt sich oft leicht umsetzen: So fahre ich einfach mal mit dem Fahrrad ins Fußballtraining und lasse das Auto zu Hause stehen. Zur Nachhaltigkeit gehört für mich aber auch die Unterstützung regionaler Geschäfte und Betriebe. Auch wenn das vielleicht mal ein paar Euro mehr kostet, kaufe ich lieber beim einheimischen Metzger als beim Discounter ein. Den Unterschied schmeckt man …

Kehren wir zu Ihrer täglichen Arbeit als Kundenberater zurück: Gibt es  auch bei der Geldanlage Lösungen, die den Nachhaltigkeitsgedanken besonders berücksichtigen?

Empfehlen kann ich zum Beispiel zwei nachhaltige Fonds der Union Investment: UniNachhaltig Aktien Global + UniRak Nachhaltig, weil hier genau geprüft wird, welches Unternehmen ins Portfolio reinkommt. Zudem behaupten sich die beiden Fonds im Wettbewerb mit anderen Anlageformen beachtlich. Ich denke außerdem, dass Unternehmen, die jetzt schon auf Nachhaltigkeit setzen mit Blick auf die Zukunft wertstabiler sein werden.

Vielen Dank für das Gespräch Herr Meyer.

Kurz vorgestellt

Patrick Meyer
Kundenberater in Straßlach

Herr Meyer startete seine Ausbildung zum Bankkaufmann im September 2013 bei der Raiffeisenbank Isar-Loisachtal. Nach erfolgreichem Abschluss war er zunächst im Servicebereich unserer Geschäftsstellen tätig. Seit April 2018 ist er fester Bestandteil des Teams der Geschäftstselle Straßlach. In der Freizeit spielt Herr Mayer aktiv Fussball in Weidach. Wenn er nicht gerade auf dem Platz steht, arbeitet er nebenher an seinem Abschluss zum Bachelor of Arts in Business Administration.

Warum Nachhaltigkeit für Kundenberater Patrick Meyer so wichtig ist

Herr Meyer, seit wann arbeiten Sie für die Raiffeisenbank Isar-Loisachtal?

Ich habe vor sieben Jahren hier begonnen und bin seit 2018 als Serviceberater in unserer Filiale in Straßlach tätig.

Nachhaltigkeit bestimmt auf vielerlei Ebenen das Handeln unserer Genossenschaftsbank.

Prägt dieses Prinzip der sinnvollen Nutzung von Ressourcen auch Ihr Privatleben?

Wir haben nur eine wunderschöne Erde – allein deshalb ist Nachhaltigkeit für mich ein wichtiges Thema. Deshalb mache ich mir selbstverständlich auch privat mehr Gedanken, welche Beiträge ich leisten kann.  

Zum Beispiel?  

Das fängt schon im Kleinen an und lässt sich oft leicht umsetzen: So fahre ich einfach mal mit dem Fahrrad ins Fußballtraining und lasse das Auto zu Hause stehen. Zur Nachhaltigkeit gehört für mich aber auch die Unterstützung regionaler Geschäfte und Betriebe. Auch wenn das vielleicht mal ein paar Euro mehr kostet, kaufe ich lieber beim einheimischen Metzger als beim Discounter ein. Den Unterschied schmeckt man …

Kehren wir zu Ihrer täglichen Arbeit als Kundenberater zurück: Gibt es  auch bei der Geldanlage Lösungen, die den Nachhaltigkeitsgedanken besonders berücksichtigen?

Empfehlen kann ich zum Beispiel zwei nachhaltige Fonds der Union Investment: UniNachhaltig Aktien Global + UniRak Nachhaltig, weil hier genau geprüft wird, welches Unternehmen ins Portfolio reinkommt. Zudem behaupten sich die beiden Fonds im Wettbewerb mit anderen Anlageformen beachtlich. Ich denke außerdem, dass Unternehmen, die jetzt schon auf Nachhaltigkeit setzen mit Blick auf die Zukunft wertstabiler sein werden.

Vielen Dank für das Gespräch Herr Meyer.

Kurz vorgestellt

Patrick Meyer
Kundenberater in Straßlach

Herr Meyer startete seine Ausbildung zum Bankkaufmann im September 2013 bei der Raiffeisenbank. Nach erfolgreichem Abschluss war er zunächst im Servicebereich unserer Geschäftsstellen tätig. Seit April 2018 ist er fester Bestandteil des Teams der Geschäftstselle Straßlach. In der Freizeit spielt Herr Mayer aktiv Fussball in Weidach. Wenn er nicht gerade auf dem Platz steht, arbeitet er nebenher an seinem Abschluss zum Bachelor of Arts in Business Administration.

Kurzfilm zum Thema "Nachhaltige Fonds"

Quelle: Union Investment

Jetzt nachhaltig Geld anlegen

Warum sich die Fonds von Union Investment gut mit Ihrem sozialen Gewissen vereinbaren lassen und gleichzeitig Gewinne versprechen

Der ganzheitliche Blick auf Märkte, Entwicklungen und die Bedürfnisse der Anleger ist für Union Investment seit jeher eine Selbstverständlichkeit. „Uns ist bewusst, dass eine funktionierende Ökonomie von einer funktionierenden Ökologie abhängig ist – und umgekehrt“, erklärt Anja Baumeister. Deshalb achten die Abteilungsleiterin Produktmanagement Publikumsfonds und die Union Investment Privatfonds GmbH auf strenge ökologische, soziale und ethische Kriterien für Investitionen in Unternehmen und Staaten. Dazu gehören beispielsweise Klimaschutz sowie die Wahrung demokratischer Grundrechte und ein leistungsstarkes Gesundheitssystem an den jeweiligen Produktionsstandorten. Wie das funktioniert, erklärt der obige Kurzfilm.

Aktive Aktionäre mit viel Einfluss

Union Investment bekennt sich zu den Grundsätzen für verantwortungsbewusstes Investment – den „Principles for Responsible Investment“ (PRI). „Als aktiver Aktionär fordern wir eine Offenlegung und Umsetzung dieser Grundsätze bei den Unternehmen ein“, verspricht Baumeister. Schließlich liefert die um den Aspekt der Nachhaltigkeit erweiterte Risikoanalyse wichtige Erkenntnisse: Denn eine ressourcenschonende Strategie, stärker motivierte Mitarbeiter sowie ein umweltbewusstes Image stellen für Anleger messbare Erfolgsfaktoren dar. Dementsprechend ist das weltweite Interesse an nachhaltigen Investments in den letzten Jahren stetig gewachsen. Mittlerweile betreut die Union Investment mit ihren nachhaltigen Investmentfonds ein Vermögen von weit über 50 Milliarden Euro. Zweifellos ein Vertrauensbeweis zufriedener Kunden! Damit Sie Chancen und Risiken auf einen Blick erkennen, haben wir zwei Fonds, den UniNachhaltig Aktien Global und den UniRak Nachhaltig in einer Tabelle gegenübergestellt:

Nachhaltige Fonds im Vergleich

  UniRak Nachhaltig Aktien Global
UniRak Nachhaltig
Kurzbeschreibung

100% Aktien

(Aktienfond)                             

65% Aktien / 35% Renten

(Mischfonds)

Anlagestrategie

konzentriert, weltweit ausgerichtet                                           

investiert überwiegend in internationale Aktien/ Anleihen (währungsgesichert)                                 
Sparplan Ab 25,00 EUR pro Rate Ab 25,00 EUR pro Rate
Fondsvermögen 270,47 Mio. EUR (Stand: 19.02.2021) 1.130,58 Mio. EUR (Stand: 19.02.2021)
Detailliertes Fondsportrait
Uni Nachhaltig Aktien Global UniRak Nachhaltig
Chancen Risiken

JaErtragschancen der internationalen Aktienmärkte

JaRisikostreuung und professionelles Fondsmanagement, Insolvenzschutz durch Sondervermögen

JaChancen auf Wechselkursgewinne

JaTeilnahme an Wachstumschancen von Schwellen- bzw. Entwicklungsländern

JaBerücksichtigung von nachhaltigen und ethischen Kriterien in der Anlagepolitik

Nein Marktbedingte Kurs- und Ertragsschwankungen sowie Bonitätsrisiko einzelner Emittenten/Vertragspartner

NeinWechselkursschwankungen

NeinErhöhte Kursschwankungen und Verluste bei Anlagen in Schwellen-/Entwicklungsländern

NeinAbweichung der Anlagepolitik von individuellen Nachhaltigkeits- und Ethikvorstellungen

NeinErhöhte Wertschwankungen aufgrund der Zusammensetzung des Fonds

Jetzt mitmachen

Gewinnspiel

Lösen Sie unser Gitterrätsel!

Welche "echten" Getreidesorten haben sich hier versteckt?

Machen Sie mit und gewinnen Sie zwei Gutscheine zu je 25,-€ vom ohnverpackt.-Laden in Wolfratshausen!

So einfach gehts:

Der ohnverpackt. Laden befindet sich im Obermarkt 29 in der schönen Flößerstadt Wolfratshausen. Hier kann nachhaltig und plastikfrei (somit völlig unverpackt) eingekauft werden, die Produkte werden regional bezogen und besitzen über 99% Bio-Qualität. Von Mehl und Müsli über Käse und Kaffee bis hin zu Kamm und Seife lässt sich hier einiges finden, das besondere Highlight: Das ohnverpackt Café mit Bio-Kaffeespezialitäten und Bio-Kuchentheke!

Nennen Sie uns mind. 3 "echte" Getreidesorten, die Sie aus dem Buchstabensalat erkennen können!

Tragen Sie die 3 Getreidesorten (getrennt mit Komma) in unten angehängtes Gewinnspielformular ein und drücken Sie auf "Ab in den Lostopf" um am Gewinnspiel teilzunehmen.

Wir wünschen Ihnen viel Glück!
Hinweis: Der Gewinner wird von uns per Losverfahren ermittelt und per Email benachrichtigt. Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.

 

Ihr Daten

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Daten SSL-verschlüsselt übertragen.

Disclaimer