Bauen, Kaufen, Wohnen

Teil 4: Absicherung meiner Immobilie

(Lesezeit: ca. 5:00 Minuten)

Wie können Sie Ihr Hab & Gut vor Risiken schützen? Herr Strasser, Versicherungsspezialist in Wolfratshausen empfiehlt Ihnen wichtige Versicherungen.

Unsere Region wurde in den letzten Wochen von starken Unwettern mit Gewitter, Hagel und Sturm und Überflutung heimgesucht. Viele Kunden und Kollegen hatten große Schäden durch Hagel an Ihrem Gebäude und dem Grundstück und kommen jetzt mit zahlreichen Fragen auf die Versicherungsabteilung der Raiffeisenbank Isar-Loisachtal eG zu.

Lieber Herr Strasser, können Sie uns anhand eines Beispiels erklären, wie so ein Versicherungsfall abgewickelt wird?

Am Tag nach dem großen Hagel in Wolfratshausen rief ein langjähriger Kunde an und meldete ein komplett zerbeultes KFZ bei dem sogar die Windschutzscheibe und der Seitenspiegel zerbrochen waren. Sein Haus hatte diverse zertrümmerte Dachpfannen, durchlöcherte Rollläden, einen Sonnenschirm im Nachbargarten und eine zerstörte Gartenbank.

Der Kunde meldete sich telefonisch in unserem Büro und hatte bereits Fotos aller Schäden angefertigt. Die Schäden zur KFZ-Versicherung, zur Wohngebäude- und zur Hausratversicherung wurden elektronisch gemeldet.

Für das KFZ wurde das OK für eine Notverglasung gegeben sodass der Kunde bereits vor der Sammelbesichtigung wieder mobil war. Nach der erfolgten Begutachtung konnte der Kunde dann sein Fahrzeug reparieren lassen.

Bei den Schäden zu Hausrat und Gebäude hat sich der Kunde für eine Instandsetzung durch den Handwerkerpool des Versicherers entschieden.

Alternativ hätte er jedoch auch Kostenvoranschläge einholen, diese prüfen lassen und schlussendlich die Arbeiten durchführen lassen können. Lediglich Schäden ab 5.000,-- Euro mussten von uns besichtigt werden. Das ist mittlerweile sogar über eine eigens dazu entwickelte App auf dem Smartphone möglich.

 

Was möchten unsere Kunden häufig wissen?

Welche Versicherung schützt mein Hab & Gut?

Die Wohngebäudeversicherung schützt vor Schäden am Haus, an allen fest damit verbundenen Dingen wie Heizungsanlage, Einbauküche oder Parkettfußböden -  aber auch an Gebäudebestandteilen wie Garagen oder Zäunen.

Die Hausratsversicherung deckt Schäden am Inventar (wie Möbel, Kleidung, Elektrogeräte, Wertachen) die z.B. durch Brand oder Blitzschlag/Überspannung, durch Einbruchdiebstahl, Vandalismus, Leitungswasser/Rohrbruch/Frost, Sturm/Hagel oder auch elementare Gefahren wie Überschwemmungen, Rückstau oder Schneedruck verursacht wurden.

 

Welche Kosten werden erstattet?

Alle nötigen Reparaturarbeiten bis hin zum kompletten Wiederaufbau werden übernommen. Bei versicherten Schäden natürlich auch Schadensuchkosten, Gutachterkosten oder auch Aufräumungskosten und Dekontaminierkosten.

Bei der Hausratversicherung werden die Gegenstände zum Neuwert ersetzt oder die Reparatur wird bezahlt.

 

Meine Photovoltaikanlage wurde beschädigt...

Mittlerweile können PV Anlagen in die Gebäudeversicherung eingeschlossen werden und genießen dann den gleichen Schutz den der Kunde auch für sein Gebäude ausgewählt hat.

Manche dieser Versicherungen bieten je nach Tarif sogar eine Ausfallentschädigung für den nicht produzierten Strom nach einem Schaden. Darüber hinaus gibt es separate Allgefahrenprodukte die sogar auch eine Falschbedienung decken.

 

Wie sollen Schäden dokumentiert werden?

Fotos unverzüglich nach dem Schaden sind das A und O. Bei Schäden durch Blitzschlag, Sturm und Hagel ist das genaue Datum/Uhrzeit des Schadens auch sehr wichtig.

Wann wird bei Sturmschäden gezahlt?

Die Versicherer haben Zugriff zu den Wetterämtern und können ganz exakt prüfen wo ein Sturm mit mind. Stärke 8 stattgefunden hat. Manche Versicherer leisten bereits ab Windstärke 7 vollumfänglich.

Ist die Versicherung individuell anpassbar?

Alle Tarife der Wohngebäudeversicherung können Sie entsprechend Ihrem individuellen Sicherheitsbedürfnis ergänzen.

Einzelne Gefahren können versichert oder abgewählt werden, es können Selbstbeteiligungen vereinbart werden und diverse Bausteine wie z.B. die Öltank-Haftpflicht für Kunden die mit Öl heizen oder der bei vermieteten Objekten so wichtige Haushaftpflicht können kostengünstig miteingeschlossen werden.

Was tun bei Überschwemmung?

Weitere Elementarschäden, die zum Beispiel durch Überschwemmung, Starkregen und Rückstau entstehen können, bezahlt Ihnen nur eine Elementarschadenversicherung – zum Beispiel der Allianz Extremwetterschutz. Dieser deckt auch Schäden ab, die zum Beispiel durch Starkregen, Überschwemmungen, durch Rückstau oder Erdrutsch oder auch Schneelast entstehen.

Den Extremwetterschutz können Sie bei Ihrem Versicherungsvertrag einschließen.

Was passiert wenn ich das Haus verkaufe?

Beim Verkauf einer versicherten Immobilie wird der Versicherungsvertrag einfach auf den neuen Eigentümer übertragen. Er kauft den Versicherungsschutz quasi mit! Der neue Eigentümer hat dann die Möglichkeit, sofort nach Grundbucheintrag oder zum Ende der laufenden Versicherungsperiode die Wohngebäudeversicherung zu kündigen oder aber er behält das mitgekaufte Paket einfach.

Ein Freund stürzt auf meinem Grundstück...

Oder die selbst angebrachte Deckenlampe fällt herunter und verletzt einen Besucher?

Gegen solche Schadenersatzansprüche bietet die private Haftpflicht Schutz. Mitversichert werden können der Ehe- oder Lebenspartner und die Kinder. In manchen Tarifen sind auch Au Pairs oder sonstige im Haushalt lebende Personen mitversichert.

Warum eine Versicherung der Allianz oder R+V?

Beide Versicherer bieten im Verhältnis zur Leistung und besonders im Bündel mit den weiteren Privatverträge sehr gute Konditionen. Alle beide haben ein sehr gutes und großes Netzwerk an Mitarbeitern; vom Gutachter bis hin zum Handwerker über den Sachbearbeiter im Innendienst.

Der Hauptvorteil für Sie liegt aber darin, dass sie uns als Anlaufstelle vor Ort haben und wir Sie stets versuchen schnell und optimal zu unterstützen um Schäden schnell zu beheben.

Kurz vorgestellt

Maximilian Strasser
Versicherungsspezialist, Versicherungsservice Wolfratshausen

Nach der Ausbildung zum Bankkaufmann im Jahre 2011 hat Herr Strasser sich nebenberuflich zum geprüften Versicherungsfachmann (IHK) sowie zum Wirtschaftsfachwirt (IHK) weitergebildet. Nach 3-jähriger Tätigkeit als Privatkundenbetreuer bei einer Privatbank wechselte Herr Strasser zur Allianz. Dort betreute er Privat- und Geschäftskunden zu Versicherungen, Geldanlagen, Altersvorsorge und Finanzierungen der Allianz. Seit März 2016 ist Herr Strasser im Versicherungsservice für unsere Bank tätig. In seiner Freizeit geht Herr Strasser seinem liebsten Hobby, dem Fußballspielen, nach.

Welche Versicherung greift bei welchem Schaden?

Für Hausbesitzer/ Vermieter
Für Mieter:
Haftpflichtversicherung
(sehr wichtig)
als Privatperson, Eigentümer, Vermieter, Bauherr oder auch für unbebaute Grundstücke notwendig.                                     
Privathaftpflichtversicherung
(sehr wichtig)

deckt alle Schäden welche anderen Personen auf meinem Grundstück zugefügt werden, auch Schäden an der gemieteten Wohnung
Wohngebäudeversicherung
(sehr wichtig)
für Schäden an Gebäuden und seinen Bestandteilen
 
Hausratversicherung
(sehr wichtig)
für Schäden am eigenen Inventar
Hausratversicherung
(wichtig)
bei Brand, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm und Hagel oder auch Elementarschäden wie Rückstau, Schneedruck oder Überschwemmungen
Rechtschutzversicherung
(optional)

für Privat (z.B. Interneteinkäufe), Beruf (z.B. Abmahnungen), Verkehr (Fahrzeuge), Wohnung und Grundstück
Rechtschutzversicherung
(optional)

für Privat (z.B. Interneteinkäufe), Beruf (z.B. Abmahnungen), Verkehr (Fahrzeuge), Wohnung und Grundstück

Wohngebäudeversicherung

Allianz Wohngebäudeversicherung

Die Allianz Wohngebäude­versicherung bietet Hausbesitzern finanziellen Schutz bei Schäden am Gebäude.

mehr

Privat-Haftpflichtversicherung

Allianz Privathaftpflichtversicherung

Die Privat-Haftpflicht der Allianz greift bei Schäden, die durch Missgeschicke unbeabsichtigt entstehen.

mehr

Hausratversicherung

Allianz Hausratversicherung

Schützen Sie Wohneinrichtung und Wertgegenstände mit der Hausratversicherung der Allianz.

mehr

Rechtsschutzversicherung

Allianz Rechtsschutzversicherung

Die Rechtsschutz­versicherung der Allianz kann Sie vor hohen Kosten bei Rechtsstreitigkeiten schützen.

mehr

Wie können Sie Ihr Hab & Gut vor Risiken schützen? Herr Strasser, Versicherungsspezialist in Wolfratshausen empfiehlt Ihnen wichtige Versicherungen.

Unsere Region wurde in den letzten Wochen von starken Unwettern mit Gewitter, Hagel und Sturm und Überflutung heimgesucht. Viele Kunden und Kollegen hatten große Schäden durch Hagel an Ihrem Gebäude und dem Grundstück und kommen jetzt mit zahlreichen Fragen auf die Versicherungsabteilung der Raiffeisenbank Isar-Loisachtal eG zu.

Lieber Herr Strasser, können Sie uns anhand eines Beispiels erklären, wie so ein Versicherungsfall abgewickelt wird?

Am Tag nach dem großen Hagel in Wolfratshausen rief ein langjähriger Kunde an und meldete ein komplett zerbeultes KFZ bei dem sogar die Windschutzscheibe und der Seitenspiegel zerbrochen waren. Sein Haus hatte diverse zertrümmerte Dachpfannen, durchlöcherte Rollläden, einen Sonnenschirm im Nachbargarten und eine zerstörte Gartenbank.

Der Kunde meldete sich telefonisch in unserem Büro und hatte bereits Fotos aller Schäden angefertigt. Die Schäden zur KFZ-Versicherung, zur Wohngebäude- und zur Hausratversicherung wurden elektronisch gemeldet.

Für das KFZ wurde das OK für eine Notverglasung gegeben sodass der Kunde bereits vor der Sammelbesichtigung wieder mobil war. Nach der erfolgten Begutachtung konnte der Kunde dann sein Fahrzeug reparieren lassen.

Bei den Schäden zu Hausrat und Gebäude hat sich der Kunde für eine Instandsetzung durch den Handwerkerpool des Versicherers entschieden.

Alternativ hätte er jedoch auch Kostenvoranschläge einholen, diese prüfen lassen und schlussendlich die Arbeiten durchführen lassen können. Lediglich Schäden ab 5.000,-- Euro mussten von uns besichtigt werden. Das ist mittlerweile sogar über eine eigens dazu entwickelte App auf dem Smartphone möglich.

 

Was möchten unsere Kunden häufig wissen?

Welche Versicherung schützt mein Hab & Gut?

Die Wohngebäudeversicherung schützt vor Schäden am Haus, an allen fest damit verbundenen Dingen wie Heizungsanlage, Einbauküche oder Parkettfußböden -  aber auch an Gebäudebestandteilen wie Garagen oder Zäunen.

Die Hausratsversicherung deckt Schäden am Inventar (wie Möbel, Kleidung, Elektrogeräte, Wertachen) die z.B. durch Brand oder Blitzschlag/Überspannung, durch Einbruchdiebstahl, Vandalismus, Leitungswasser/Rohrbruch/Frost, Sturm/Hagel oder auch elementare Gefahren wie Überschwemmungen, Rückstau oder Schneedruck verursacht wurden.

 

Welche Kosten werden erstattet?

Alle nötigen Reparaturarbeiten bis hin zum kompletten Wiederaufbau werden übernommen. Bei versicherten Schäden natürlich auch Schadensuchkosten, Gutachterkosten oder auch Aufräumungskosten und Dekontaminierkosten.

Bei der Hausratversicherung werden die Gegenstände zum Neuwert ersetzt oder die Reparatur wird bezahlt.

 

Meine Photovoltaikanlage wurde beschädigt...

Mittlerweile können PV Anlagen in die Gebäudeversicherung eingeschlossen werden und genießen dann den gleichen Schutz den der Kunde auch für sein Gebäude ausgewählt hat.

Manche dieser Versicherungen bieten je nach Tarif sogar eine Ausfallentschädigung für den nicht produzierten Strom nach einem Schaden. Darüber hinaus gibt es separate Allgefahrenprodukte die sogar auch eine Falschbedienung decken.

 

Wie sollen Schäden dokumentiert werden?

Fotos unverzüglich nach dem Schaden sind das A und O. Bei Schäden durch Blitzschlag, Sturm und Hagel ist das genaue Datum/Uhrzeit des Schadens auch sehr wichtig.

Wann wird bei Sturmschäden gezahlt?

Die Versicherer haben Zugriff zu den Wetterämtern und können ganz exakt prüfen wo ein Sturm mit mind. Stärke 8 stattgefunden hat. Manche Versicherer leisten bereits ab Windstärke 7 vollumfänglich.

Ist die Versicherung individuell anpassbar?

Alle Tarife der Wohngebäudeversicherung können Sie entsprechend Ihrem individuellen Sicherheitsbedürfnis ergänzen.

Einzelne Gefahren können versichert oder abgewählt werden, es können Selbstbeteiligungen vereinbart werden und diverse Bausteine wie z.B. die Öltank-Haftpflicht für Kunden die mit Öl heizen oder der bei vermieteten Objekten so wichtige Haushaftpflicht können kostengünstig miteingeschlossen werden.

Was tun bei Überschwemmung?

Weitere Elementarschäden, die zum Beispiel durch Überschwemmung, Starkregen und Rückstau entstehen können, bezahlt Ihnen nur eine Elementarschadenversicherung – zum Beispiel der Allianz Extremwetterschutz. Dieser deckt auch Schäden ab, die zum Beispiel durch Starkregen, Überschwemmungen, durch Rückstau oder Erdrutsch oder auch Schneelast entstehen.

Den Extremwetterschutz können Sie bei Ihrem Versicherungsvertrag einschließen.

Was passiert wenn ich das Haus verkaufe?

Beim Verkauf einer versicherten Immobilie wird der Versicherungsvertrag einfach auf den neuen Eigentümer übertragen. Er kauft den Versicherungsschutz quasi mit! Der neue Eigentümer hat dann die Möglichkeit, sofort nach Grundbucheintrag oder zum Ende der laufenden Versicherungsperiode die Wohngebäudeversicherung zu kündigen oder aber er behält das mitgekaufte Paket einfach.

Ein Freund stürzt auf meinem Grundstück...

Oder die selbst angebrachte Deckenlampe fällt herunter und verletzt einen Besucher?

Gegen solche Schadenersatzansprüche bietet die private Haftpflicht Schutz. Mitversichert werden können der Ehe- oder Lebenspartner und die Kinder. In manchen Tarifen sind auch Au Pairs oder sonstige im Haushalt lebende Personen mitversichert.

Warum eine Versicherung der Allianz oder R+V?

Beide Versicherer bieten im Verhältnis zur Leistung und besonders im Bündel mit den weiteren Privatverträge sehr gute Konditionen. Alle beide haben ein sehr gutes und großes Netzwerk an Mitarbeitern; vom Gutachter bis hin zum Handwerker über den Sachbearbeiter im Innendienst.

Der Hauptvorteil für Sie liegt aber darin, dass sie uns als Anlaufstelle vor Ort haben und wir Sie stets versuchen schnell und optimal zu unterstützen um Schäden schnell zu beheben.

Kurz vorgestellt

Maximilian Strasser
Versicherungsspezialist, Versicherungsservice Wolfratshausen

Nach der Ausbildung zum Bankkaufmann im Jahre 2011 hat Herr Strasser sich nebenberuflich zum geprüften Versicherungsfachmann (IHK) sowie zum Wirtschaftsfachwirt (IHK) weitergebildet. Nach 3-jähriger Tätigkeit als Privatkundenbetreuer bei einer Privatbank wechselte Herr Strasser zur Allianz. Dort betreute er Privat- und Geschäftskunden zu Versicherungen, Geldanlagen, Altersvorsorge und Finanzierungen der Allianz. Seit März 2016 ist Herr Strasser im Versicherungsservice für unsere Bank tätig. In seiner Freizeit geht Herr Strasser seinem liebsten Hobby, dem Fußballspielen, nach.

Welche Versicherung greift bei welchem Schaden?

Für Hausbesitzer/ Vermieter
Für Mieter:
Haftpflichtversicherung
(sehr wichtig)
als Privatperson, Eigentümer, Vermieter, Bauherr oder auch für unbebaute Grundstücke notwendig.
Privathaftpflichtversicherung
(sehr wichtig)

deckt alle Schäden welche anderen Personen auf meinem Grundstück zugefügt werden, auch Schäden an der gemieteten Wohnung
 
Wohngebäudeversicherung
(sehr wichtig)
für Schäden an Gebäuden und seinen Bestandteilen
 
Hausratversicherung
(sehr wichtig)
für Schäden am eigenen Inventar
Hausratversicherung
(wichtig)
bei Brand, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm und Hagel oder auch Elementarschäden wie Rückstau, Schneedruck oder Überschwemmungen
Rechtschutzversicherung
(optional)

für Privat (z.B. Interneteinkäufe), Beruf (z.B. Abmahnungen), Verkehr (Fahrzeuge), Wohnung und Grundstück
Rechtschutzversicherung
(optional)

für Privat (z.B. Interneteinkäufe), Beruf (z.B. Abmahnungen), Verkehr (Fahrzeuge), Wohnung und Grundstück

Wohngebäudeversicherung

Allianz Wohngebäudeversicherung

Die Allianz Wohngebäude­versicherung bietet Hausbesitzern finanziellen Schutz bei Schäden am Gebäude.

mehr

Privat-Haftpflichtversicherung

Allianz Privathaftpflichtversicherung

Die Privat-Haftpflicht der Allianz greift bei Schäden, die durch Missgeschicke unbeabsichtigt entstehen.

mehr

Hausratversicherung

Allianz Hausratversicherung

Schützen Sie Wohneinrichtung und Wertgegenstände mit der Hausratversicherung der Allianz.

mehr

Rechtsschutzversicherung

Allianz Rechtsschutzversicherung

Die Rechtsschutz­versicherung der Allianz kann Sie vor hohen Kosten bei Rechtsstreitigkeiten schützen.

mehr

Disclaimer